Kugellager-Abziehsätze "PULLPO"

Mehr Ansichten

Konfigurieren Sie Ihr Produkt

Kugellager-Abziehsätze "PULLPO"

Zum zerstörungsfreien Abziehen von Rillenkugellagern ohne Ausbau der Welle.

Artikelnummer:
MP_K-70

Lieferzeit: 2-3 Tage

ab 494,40 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Mit diesem Abzieher werden Rillen-Kugellager, die gleichzeitig auf einer Welle und in einem Gehäuse sitzen, einfach und schnell abgezogen.
  • Abzieher ist selbstspannend und einfach in der Handhabung.
  • Speziell entwickelte Abzughaken für den präzisen Einbau in Lagerlaufbahnen, für optimalen Halt und höhere Ausbaukräfte.
  • Abzughaken aus zwei Teilen gefertigt. Spannstift ist am oberen Ende des Hakens eingeschlagen.
  • Die bewährte KUKKO-Kralle, in einer neu entwickelten, modernen Hakenform.
  • Die beiden Abzughakenversionen sind zur besseren Unterscheidung farblich gekennzeichnet.
  • Für eine lange Lebensdauer sind die Abzughaken sehr hochwertig vergütet.
  • Die spezielle Traversenform gewährleistet durch Selbstspannung einen sicheren Halt der Abzughaken am abzuziehenden Teil.
  • Mechanische Druckspindel.
  • Abgerundeter Spindelkopf wird in Verwendung mit dem Gleithammer zur Spindelspitze.
  • Gewalztes Gewinde ist spezialbeschichtet.
  • Bedienungsanleitung und Umschlüsselungstabelle im Deckel.
  • Sichere Aufbewahrung im Spezialschaum.
  • Schrauben Sie zuerst die Spindel in die Traverse.
  • Je nach Verwendungsweise - Kopf nach oben (Verwendung mit Schlüssel), Kopf nach unten als Spindelspitze (Verwendung mit Gleithammer).
  • Anschließend führen Sie die Haken mit einer Drehung um 90° an der dafür vorgesehenen Auskerbung.
  • Legen Sie den passenden Abstützring auf das auszubauende Kugellager.
  • Platzieren Sie nun die Haken des Abziehers im Kugellager.
  • Drehen Sie nun die Spindel bis die Abzughaken sich festziehen.
  • Jetzt kann das Kugellager ausgebaut werden.
  • Abzieher ist selbstspannend und einfach in der Handhabung.
  • Einfache, selbsterklärende Anwendung durch die geringe Anzahl der Einzelteile.
  • Einfaches Einhängen der Abzughaken mit 90° Drehbewegung in der Traverse.
  • Sichere und formschlüssige Verbindung der Abzughaken mit der Traverse.
  • Nur noch zwei Abzughakenformen erforderlich.
  • Gefräste, seitliche Hakenflächen sorgen für eine optimale Hakenausrichtung zur Traverse.
  • Magnete unterhalb der Traverse sorgen für eine einfache Montage der Abstützringe am Kugellager.
  • Bund des Spindelkopfs verhindert das Abrutschen des Schlüssels.
  • Berührungsloses Abziehen möglich - in Kombination mit einem Gleithammer.
  • Baureihe: K-70
  • Rabattgruppen-Code: ST
  • Bitte wählen Sie eine Größe bzw. Art des Produkts auf der rechten Seite aus, um die Ersatzteile anzuzeigen.